itst-Elfitst.net — 100 % β

Pro-bono-Beratung - Kostenlos, aber nicht umsonst.

Ich will’s gar nicht haben …

… nur nutzen. Diese Aussage beschreibt den Sinneswandel der Nutzer recht treffend. Niemand braucht mehr DVDs oder CDs im regal, wenn man per Knopfdruck so ziemlich alles abrufen kann, was man gerade möchte. Die Rolle der Verlage (statischer Werke wie Bücher, Musik, Filmen) gibt es in dieser Medienwelt faktisch nicht mehr. Statt dessen brauchen wir Clearinghouses wie Amazon oder Apple, die Daten bereitstellen.

Es ist nicht der niedrigere Preis, der Käufer zieht. Es ist die Zugänglichkeit, jederzeit. So lange ich dem Anbieter vertraue, brauche ich keine Kopie auf meiner Festplatte.

Deine Meinung?