itst-Elfitst.net — 100 % β

Pro-bono-Beratung - Kostenlos, aber nicht umsonst.

Volksverarschung

[Das macht wohl][1] [gerade Schule][2].

pcwkostenlos.gif

[1]: http://vowe.net/archives/006117.html
[2]: http://www.heise.de/ct/schlagseite/05/16/

2 comments

  1. Allgemein finde ich so eine Art von Werbung einfach nur schrecklich und niveaulos. Gerade gestern wollten wir unseren T-DSL-Tarif bei T-Online umstellen. Davor wollte ich mir natürlich einen Überblick machen, was denn der Unterschied zwischen den beiden Tarifen wäre, doch das war alles andere als einfach, weil einerseits die T-Online-Homepage in Sachen Usability alles andere als gut ist und man sich andererseits mit * und ** usw. herumschlagen muss.

    Dennoch glaube ich, dass der Screenshot von der PC-Welt-Homepage nicht zu dieser Art von Werbung passt, da es ja einerseits um eine Umfrage geht und andererseits das “Kostenlose Heftarchiv” ein fester Begriff ist und das Heftarchiv ja bisher auch kostenlos zu sein scheint. Also geht es hier um eine eventuelle Umwandlung von kostenlos zu einer monatlichen Gebühr.

  2. ohh jee.. da gibts noch mehr volksverarschung auf der welt als sich so mancher träumen kann:
    http://www.freace.de/artikel/200507/260705a.html

    man beachte besonders, daß diese Manipulation nun bereits seit mehreren Tagen bekannt ist, aber unsere gleichgeschaltete Presse beharrlich schweigt… das sagt ja schon alles !!!

Deine Meinung?