Bye bye

Sechs + sieben spannende Monate gehen zu Ende, drei spannende folgen. Was dann kommt? Wir werden sehen. Vielleicht gründe ich ein Web2.0-[Start](http://odio.us/plan/)[Up](http://andrewwooldridge.com/myapps/webtwopointoh.html)…

2 Antworten auf „Bye bye“

  1. Nuja, der Weg wäre ja nicht mehr weit ;)

    Aber eigentlich dachte ich eher an web-services-ready mobile photo community shopping ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.