itst-Elfitst.net — 100 % β

Pro-bono-Beratung - Kostenlos, aber nicht umsonst.

dot Kids dot US - Ein Experiment

intern.de - News / .kids.us - da bleibt man unter sich

Mal abgesehen von der Sinnhaftigheit sowohl der Sache als auch der Herangehensweise scheint mir das ein schönes Experiment generell für reglementierte (TL)D zu sein.

Ob das momentane Modell alltagstauglich ist muss sich natürlich erst noch herausstellen, aber ich wage mal einen Schuss ins Blaue: Wenn ich Webmaster bei einem Unternehmen wäre, das eine .kids.us-Site haben will, würde ich vorher kündigen. Da verbringt man ja mehr Zeit mit Warten und Papierkrieg als mit Arbeiten.

Ich denke nicht, das sich der Aufwand in dieser Form lohnt; weder für Website-Betreiber noch für die Registrierungsstelle(n).

Deine Meinung?