itst-Elfitst.net — 100 % β

Pro-bono-Beratung - Kostenlos, aber nicht umsonst.

Freudige Überraschung: Vlads CSS-Buch

Vlad hat es ja neulich getan und ein Buch geschrieben. Herzlichen Glückwunsch! Jetzt muss nur noch das Haus gebaut, der Baum gepflanzt und das Kind gezeugt werden ;)

Und weil Vlad ein netter Mensch ist, hat er an mich gedacht und mir über den Verlag ein Rezensionsexemplar zukommen lassen. Danke schön!

Bisher bin ich nur dazu gekommen, selektiv zu lesen — und muss sagen, dass mir gefiel, was ich da so las. Für die Profis unter uns ist das sicher alles nichts neues, und das ist auch nicht die Zielgruppe des Buches. Im Vergleich zu anderen CSS-Büchern die ich in der letzten Zeit in der Hand hatte ist die Sprache und Vorgehensweise sehr einsteigerfreundlich. Die Beispiele (vor allem die Dokumentation des Umbaus eines tabellen-basierten Designs und die Darstellung des Aufbaus eines neuen Designs für eine Website) sind sehr praxisnah — und vor allem tatsächlich aus dem Leben gegriffen. Das ist m. E. nach auch die größte Stärke des Buches.

Apropos Bücher. Der WWWorker Buchladen hat eröffnet. Vorgestellt werden Bücher rund um PHP, aber auch die Themen Design, Informationsarchitektur und Usability werden abgedeckt. Viel Spaß ;)

One comment

Deine Meinung?