itst-Elfitst.net — 100 % β

Pro-bono-Beratung - Kostenlos, aber nicht umsonst.

Sandboxes für Windows

Eine gesicherte Umgebung unter Windows? So eine Art chroot? Sandboxie verspricht einen Layer zu bilden zwischen Applikationen, die in der Sandbox laufen, und dem Dateisystem. Wird ein Prozess in der Sandbox gestartet, schreibt er nicht direkt auf das Dateisystem, sondern auf den Layer. Beendet man den Prozess, bleiben keine Spuren des Prozesses auf dem Dateisystem zurück.

Nunja, auf dem Dateisystem. Über den Speicher trifft die FAQ keine Aussage.

Immerhin ist man ehrlich:

You would be quite safe using Sandboxie. It should be noted that, from time to time, people are able to find some vulnerability in Sandboxie, an open hole through which malicious software can still infiltrate the system. This happens once every few months, on average, and is quickly resolved by closing the hole that is the attack vector.

Ähnliche Produkte für Windows sind Greenborder und Altiris SVS [via Google Operating System].

Deine Meinung?