itst-Elfitst.net — 100 % β

Pro-bono-Beratung - Kostenlos, aber nicht umsonst.

eRONA auf dem Weg zum Aggregator

eRONA nennt sich ja großspurig “Aggregator”, war bislang aber lediglich ein Feed Reader. Bis vor drei Tagen… Seit dem kann man, wenn man seine Feed-Sammlung als öffentlich markiert, diese nicht nur zum browser-gestützten Nur-Lesen freigeben, sondern auch per RDF die aggregierten News seiner Feeds empfangen.

Mittels eines unscheinbaren Häkchens (große Dinge wirken auf den ersten Blick immer unscheinbar ;) ) gibt man seine Feed-Sammluung der Öffentlichkeit frei:

Man erhält dann zwei URL’s, eine zum browser-gestützten Lesen und eine zu einer RDF-Ansicht seiner Feed-Sammlung:

Hier einmal die beiden URL’s aus den Bildern zum anklicken:

1. http://wwworker.com/erona/myfeeds.php?p=1
2. http://wwworker.com/erona/myfeeds.php?p=1&mode=rss

One comment

  1. Feeds aus der Blogroll mit eRONA lesen

    Da man seine Feedsammlung mit eRONA jetzt auch öffentlich machen kann, hab ich das mal getreu Saschas Blogroll nachgemacht. Auf meiner Blogroll-Seite befindet sich jetzt ein Link zum online-aggregierten Zustand meiner Blogroll.

Deine Meinung?