itst-Elfitst.net — 100 % β

Pro-bono-Beratung - Kostenlos, aber nicht umsonst.

Die Tiefen des Wikis, CVS Clients

PhpWiki - Plugin Manager

Was mich bei den meisten Wikis stört, ist der Hang zur schlechten Dokumentation. Nur per Zufall bin ich gestern über den PluginManager gestolpert, und der hat mir ganz neue Seiten meines PhpWikis gezeigt.

Da gibt es zum Beispiel ein PhotoAlbumPlugin, ein WetterPlugin und ein ForumlarPlugin. Gut zu wissen, wenn man das mal braucht. Aber wieso nur muss ich dafür via Google nach ‘wikis blogs’ suchen, dort einen Link auf eine weitere PhpWiki-Installation finden und dort wiederrum den PluginManager? Neugierig, ob mein Wiki auch sowas hat, habe ich das ausprobiert und siehe da, eine Liste aller Plugins. Zwar nicht so schön formatiert wie die im Fund-Wiki, aber immerhin. Etwas Recherche im CVS hat dann die aktuellste Version des PluginManagers zutage gefördert, und weil ich sowieso schon dabei war, habe ich gleich das ganze PhpWiki auf die böse, gefährliche CVS-Version upgedatet.

BTW, wer noch einen guten CVS-Client für Windows sucht: TortoiseCVS macht einen guten Job. Außerdem haben die ein cooles Logo ;-)

Deine Meinung?