itst-Elfitst.net — 100 % β

Pro-bono-Beratung - Kostenlos, aber nicht umsonst.

Update: Back to the basics: URL-Design

Marcus Völkel schreibt in Usability Inside einen sehr schönen Artikel zu URL-Design, in dem er verschiedene Aspekte, u. a. www. is deprecated (via Beate, Anne, aufgreift.

Gute URLs sind das eine, gute Verlinkung das andere.

3 comments

  1. marius sagt:

    schöner artikel. genau das hält mich auch immer davon ab, auf andere cms umzusteigen.
    das einzige cms (von den mir bekannten), welches solche url´s generieren kann ist meiner ansicht nach typo3. dort kann ich für jede “echte” seite einen namen angeben.

  2. Alain Aubert sagt:

    Der Artikel von Markus Völkel ist genial, aber der Untertitel “Suchmaschinen-freundlich ist gut. User-freundlich ist besser.” stört mich ein wenig. In dem Falle Url Design ist das beste für den User genau gleichbedeutend mit dem Optimum für die Suchmaschine. User und Suma suchen doch nach Stichworten, die in der Url enthalten sein sollen ;-) oder..?

    PS Mambo unterstützt imho auch ‘schöne Urls’, ausserdem werden viele CMSe nachrüsten (müssen).

  3. Sascha Carlin sagt:

    Ich denke, Markus richtet sich darin eher an Hersteller von WCMS. Denn viele dieser Werkzeuge definieren URLs wie ‘urlaub.com/index/74638/7xqr/’ und nennen diese ‘SuMa-freundlich’. Benutzer-freundlich sind solche URLs aber nicht. Da sieht ‘urlaub.com/fernreisen/malediven/’ doch wirklich besser aus.

    In einer idealen Welt hättest Du aber sicher recht ;)

Deine Meinung?