itst-Elfitst.net — 100 % β

Pro-bono-Beratung - Kostenlos, aber nicht umsonst.

“Expertenkreis Amok” ohne Jugendliche

Die Landesregierung Baden-Württemberg hat am 31. März 2009 die Einrichtung des Expertenkreises Amok unter Vorsitz des Herrn Regierungspräsidenten a. D. Dr. Udo Andriof beschlossen. Der Expertenkreis soll bis Oktober 2009 der Frage nachgehen, wie das Risiko und die Folgen von Amoktaten verringert werden können.

Der Bericht des Expertenkreises liegt nun vor (PDF). Golem.de nimmt das Ding inhaltlich auseinander, andere werden sicher folgen.

Was mir am Expertenkreis (die Teilnehmer sind im PDF aufgelistet) auffällt, ist seine Zusammensetzung.

Kein einziger Jugendlicher, kein SV-Mitglied, nix, nada, niente. Prima.

via Golem.de

Deine Meinung?