Büchertreffen

Morgen findet in Frankfurt/Main das BuchCamp 2010 statt. Organisiert wird es vom Forum Zukunft des Börsenvereins. Eine gute Gelegenheit, Namen und Nicknames mit Gesichtern zu verbinden. Die Sessionvorschläge sind spannend und einige der Themen werden — hoffentlich — zu kontroversen Diskussionen führen. Besonders freue ich mich auf Wolfgang Tischers Session zum Black Hat Community Management. Und siehe da, sogar Frank Schirrmacher schafft es im Geiste zum BuchCamp, jedenfalls will Alexander Vieß eine Diskussion zu Payback, naja, dem Advertorial zu Payback, auf egde.org anstoßen.

Kommenden Dienstag ab 19.00 Uhr treffen sich die Jungen Verlagsmenschen aus der Metropolregion Rhein-Neckar in der Alten Feuerwache in Mannheim. Ein guter Teil der Besucher wird aus der Dudenstraße 6 anreisen ;)

3 Antworten auf „Büchertreffen“

  1. Da hab ich wohl was verpasst. Nuja. Mebe next time.

    ps: schön, dass es dich immer noch gibt und du noch bzw. wieder bloggst ;)

  2. Hey, danke für die Grüße - und gleichfalls ;)

    Wo wolltest Du denn mebe hin, Buchcamp oder JVM?
    Das nächste Buchcamp findet, soweit es heute feststeht, kommendes Jahr statt, die JVM in Mannheim treffen sich am 08.06. wieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.