itst-Elfitst.net — 100 % β

Pro-bono-Beratung - Kostenlos, aber nicht umsonst.

Die Matrix kommt

Die Shadowrun-Matrix kommt ;)

beamZone: Kostenlose Handy-Downloads in der Umgebung - Golem.de

Update:

Wie Golem [berichtet][1] plant Nokia eine Handyschale mit der auf RFID-Technologie basiernder NFC-Unterstützung. NFC — kurz für Near Field Communication — ist eine Technik zum Datenaustausch auf kurze Distanzen, einige Zentimeter bis zu wenigen Metern.

Mittels NFC lassen sich Daten zwischen zwei oder mehreren Endgeräten — je nach Implementierung verschlüsselt oder im Klartext — austauschen. [Die Idee dabei ist][2]:

Evolving from a combination of contactless identification (RFID) and interconnection technologies, NFC technology bridges today’s connectivity gap. It enables the simple transfer of information — from phone numbers to electronic transactions — and allows people to interact with their environment without needing to navigate complicated menus or perform complex set-up procedures.

Im Golem.de-Forum wird das etwas [pragmatischer beschrieben][3]:

Wenn man über RFID kommunizieren will, kann man dann auch eigene Etiketten, z.B. in der neuen Jacke, entsprechend umlabeln und zur Grußkarte mutieren lassen?

Das könnte durchaus eine Anwendung sein.

[1]: http://www.golem.de/0411/34493.html
[2]: http://www.nfc-forum.org/aboutnfc/index.html
[3]: http://forum.golem.de/phorum/read.php?f=14&i=18199&t=18196

Deine Meinung?