itst-Elfitst.net — 100 % β

Pro-bono-Beratung - Kostenlos, aber nicht umsonst.

Meine Mama hat einen Penis!

Großes Hallo im Kindergarten: die erste Aufklärung. Eingeladen dazu natürlich auch die Mamis und Papis, je nach dem.

Es wird den Kindern also von Männern und Frauen erzählt, von Penis und Scheide, und wie man erkennen kann, was was ist.

Ein Mädchen ruft stolz: “Meine Mama hat ne Scheide, das hab ich im Bad gesehn’!”, ein anderes Kind: “Und mein Papa hat nen Penis!”, und so weiter.

Als langsam alle wieder zu Ruhe gekommen sind, sagt ein Mädchen ganz leise: “Meine Mama hat einen Penis.”

Die Erzieherin geht auf sie zu und sagt: “Jetzt bringst Du aber was durcheinander, Dein Papa hat einen Penis, aber Deine Mama hat eine Scheide.”, darauf das Mädchen — schon etwas lauter: “Nein, meine Mama hat einen Penis!”.

Die Erzieherung versucht es nochmal: “Schau mal an die Tafel zu den Bildern und dann versuch nochmal, Dich ganz genau zu erinnern.”

Das Kind — jetzt ziemlich laut: “… Meine Mama hat einen Penis!”

“Bist Du Dir da wirklich ganz sicher?”, fragt die Erzieherin, die etwas ratlos aussieht, während die Mutter des Mädchens langsam rot anläuft.

Das Kind: “Meine Mama hat einen Penis … in der Schublade.”

One comment

  1. martin sagt:

    LOLOLOLOLOLOLOOLOOLOLOL

Deine Meinung?