T-Online-Plagiat

Was hat Mallemaxe mit T-Online zu tun? Eigentlich nichts, dennoch finden sich auf seiner Site deutliche Hinweise auf die T-Online’sche Herkunft des HTML-Codes.

Zum Beispiel die Einbindung des IVW-Javscripts über die URL *http://toi.ivwbox.de/cgi-bin/ivw/XP*. TOI steht für T-Online International (AG), den offiziellen Firmennamen von T-Online.

Auch bestimmte Bilder sprechen eine deutliche Sprache: *<img src=”onnachrichten.t-online.de/t.gif” width=”5” height=”1” />*

Das Plagiat ist leider nicht mehr vollständig online, nur über [Google][google] sind noch Fragmente auffindbar.

[google]: http://www.google.com/search?q=mallorcamaxx “Mallemaxe bei Google”

Was lernt man daraus? Prinzipiell wird alles geklaut ;)

4 Antworten auf „T-Online-Plagiat“

  1. Pah! Und der Verein nennt sich “Internetagentur” oder sogar Webdesigner? Die machen ihre eigenen Seiten mit Frontpage und die Seiten bestehen nur aus einem einzigen Bild (Text inklusive)! Die Jungs haben definitv Null Ahnung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.