itst-Elfitst.net — 100 % β

Pro-bono-Beratung - Kostenlos, aber nicht umsonst.

Zitronen, eingeschlagene Fenster und minderwertige Metalle

Copernicus & Gresham, Akerlof & Spence & Stiglitz, Wilson & Kelling.

Ob es minderwertige, aber gleich teure Münzen sind, qualitativ schlechtere, unterschiedlich teure Produkte oder eingeschlagene, nicht reparierte Fenster sind: Es ist jederzeit am einfachsten, gar nichts oder etwas schlechtes zu tun oder das Gute zu unterlassen.

Der Umkehrschluss ist simpel und universal: Unerwünschtes Verhalten erzeugt, unsanktioniert, immer und nur mehr davon. Kompromisse in Qualität sorgen für schlechtere Qualität. Falsche gesetzte Anreize verstärken falsches Verhalten.

Hattip Farnam Street.

Deine Meinung?